Header Abbrueche

Grundsätze des Rückbau / Abbruch

Abbruchvorgang
Die Abbrucharbeiten werden nach einem dem Bau angepassten Rückbaukonzept vorgenommen. Das Material wird nach einzelnen Baustoffen zerlegt und getrennt.

Wiederverwertung
Bei dem Rückbau werden alle wiederverwendbaren Baustoffe separat aussortiert. Die Kurt Eberle AG setzt so viel als möglich (70%) des Abbruchmaterials wieder im Recycling ein und ist noch weiter im Wachstum.

Emissionen
Wir setzen einen modernen Maschinenpark ein, um der Umwelt gerecht zur werden.

Lärm
Sämtliche Maschinen sind schallgedämpft und entsprechen den heutigen Vorschriften, gemäss Umweltschutz.

Schadstoffausstoss
Durch den Einsatz von speziell auf den Rückbau ausgerichteten Maschinen mit Partikelfiltern und Geräten wird die Rückbauzeit so kurz wie möglich gehalten, was sich auf die Lärm- und Luftbelastung positiv auswirkt. Für die Rückbauarbeiten und den Abtransport werden abgasarme Maschinen und Transporte eingesetzt.

Staub
Wir halten folgende Massnahmen zur Stabbekämpfung ein:
- Die Transportfahrzeuge werden sauber gepflegt.
- Transportwege werden gesäubert.